Chiwas Hufrehe-Geschichte

Unsere Pony-Stute Chiwa neigt zu Hufrehe. Es gibt speziell über ihre Hufrehe-Geschichte auch viele Beiträge, die beschreiben, wie es dazu kam, was danach passierte und wie es bis heute weiterging. Auch diese lange Geschichte, aus der Ihr sicher auch viel über Hufrehe und die Haltung solcher Pferde lernen könnt, werden wir hierher übertragen, weil wir nicht sicher sind, ob sie dort, wo sie jetzt noch steht, nicht irgendwann spurlos verschwunden sein wird. Das wäre sehr schade und sollte nicht passieren. Bis bald also hier.

 

LG Renate und Jürgen

 

 

 

Die Hufrehe-Geschichte von Chiwa – Teil 1

 

Chiwas Leben bei uns vor dem Ausbruch des ersten Hufrehe-Schubs auf einem gepachteten Resthof im Ort Depenau, bis wir dort wegziehen mussten

 

 

 

 

..https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/02/10/die-hufrehe-geschichte-von-chiwa-teil-1/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 2

Die ersten Wanderjahre bis zum Ausbruch der 1. Hufrehe

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/02/11/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-2/

Chiwas Hufrehe-Geschichte, Teil 3

Die verheerenden Folgen falscher Hufbearbeitung

,, https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/02/12/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-3/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 4

Eicheln, Fruktan, Klee oder einfach nur die falsche Hufform?

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/02/13/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-4/

Chiwas Hufrehegeschichte – Teil 5

Nach und nach begriff ich den ganzheitlichen Zusammenhang bei der Entstehung von Hufrehe

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/02/15/chiwas-hufrehegeschichte-teil-5/

Chiwas Hufrehegeschichte – Teil 6

Vom lange nicht reitbaren zum wieder reitbaren Pony

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/02/15/chiwas-hufrehegeschichte-teil-6/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 7

Die zweite Station in Boksee und unsere Wanderung über Dinghorst nach Klein-Kühren

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/02/17/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-7/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 8

Ohne Futterprobleme hätte es in Klein-Kühren so schön sein können

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/02/18/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-8/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 9

Eine gesundheitlich relativ harmlose Phase von Dezember 2013 bis Juni 2016

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/02/19/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-9/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 10

Ein sehr positiv verlaufender Sommer

..https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/02/20/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-10/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 11

Der Umzug in die Preetzer Feldmark war ein großer Glücksgriff für Chiwa

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/02/21/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-11/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 12

Der neue Wallach für Chiwa und Prima kommt dazu

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/02/22/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-12/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 13

Wie die neue Dreiergruppe Chiwa, Prima und Thunder zusammengewachsen ist

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/02/24/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-13/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 14

Chiwa ist nicht mehr bei uns, aber es geht ihr wohl inzwischen wieder gut

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/02/27/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-14/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 15

Fortsetzung ab Dezember 2017

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/01/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-15/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 16

Die ersten merkwürdigen Fundstücke bei uns auf der Koppel

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/05/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-16/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 17

Es geht weiter ab dem 1. Januar 2018, gleich nach Silvester

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/07/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-17/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 18

Weiter ab 14. Januar 18 mit einem nebligen und regnerischen Tag

..https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/08/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-18/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 19

Und nochmal Start mit dem 14. Januar 18

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/08/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-19/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 20

Es geht weiter mit Fotos und Berichten ab dem 16. Januar 18

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/09/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-20/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 21

Weiter ab 16. Januar 18 und der Beobachtung, dass ständig Hunde bei den Pferden und Nachbarschafen gewesen sein müssen

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/10/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-21/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 22

Es geht weiter mit viel Neuschnee am 17. Januar 2018

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/11/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-22/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 23

Wer mit Beistellpferden handelt, will – sorry – verdienen und ist damit nicht selbstlos

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/12/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-23/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 24

Es geht nun weiter mit Fotos vom 22. Januar 18

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/13/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-24/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 25

Weiter am 26. Januar 18 mit fast frühlingshaftem Wetter an diesem Tag

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/15/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-25/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 26

Geht weiter Ende Januar 2018

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/16/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-26/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 27

Fortsetzung ab dem 3.2.18 immer noch aus der Feldmark Preetz

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/18/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-27/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 28

Fortsetzung ab dem 6.2.18 mit einem scharfen Blick auf jedes Detail von damals

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/19/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-28/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 29

Weiter mit Fotos vom 9. Februar 18 – ich berichte über einen schönen hellen Tag

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/22/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-29/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 30

Es geht weiter mit Neuschnee und Fotos vom 26.02.18

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/23/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-30/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 31

Es geht weiter mit den letzten Tagen vor Thunders Tod Anfang März 2018

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/23/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-31/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 32

Geht weiter mit Fotos aus teils vorübergehend stumm geschalteten Texten direkt vor und nach Thunders Tod

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/24/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-32/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 33

Wie es nach Thunders Tod dann weiterging

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/26/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-33/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 34

Es geht weiter mit dem Beginn des Fellwechsels am 13. März 18

..https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/26/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-34/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 35

Weiter mit Fotos und Infos vom 18. März 2018 .. kurz vorm Pferdeumzug auf den Gnadenhof

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/27/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-35/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 36

Beginnt mit Fotos kurz vor dem Pferdeumzug am 19.03.18

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/28/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-36/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 37

Es geht weiter einen Tag vorm Pferdeumzug am 18.03.18

..https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/03/29/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-37/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 38

Der Umzugstag zum Gnadenhof am 19.03.2017

..https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/04/07/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-38/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 39

Nun über die erste Zeit nach Chiwas und Primas Umzug auf den Gnadenhof bei uns auf der Koppel

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/04/13/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-39/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 40

Bisher blieb Chiwa auf dem Gnadenhof gesund – das Jahr 2018

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/04/20/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-40/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 41

Im Jahr 2019 bis kurz vorm Anweiden Mitte Mai 2019

..https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/05/07/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-41/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 42

Das Video vom Anweiden am 17. Mai 2019 ist jetzt online

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/06/11/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-42/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 43

Bisher läuft alles rund um den Weidegang und auch so wunderbar

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/07/07/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-43/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 44

Alles wunderbar von Anfang Juli bis Anfang August 2019

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/08/04/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-44/

Chiwas Hufrehe-Geschichte – Teil 45

Die Weidezeit verlief gut, jetzt genießen die Pferde die letzten Weidetage vor der Winterzeit

.. https://ueberlebeninhartzivdeutschlandvon.wordpress.com/2019/11/02/chiwas-hufrehe-geschichte-teil-45/